keyvisual



Home
Über mich
Was ist Osteopathie
Indikationen
Behandlung
Kontakt
Impressum
Fotoalbum
e-Mail

 

 

     Indikationen für eine osteopathische

         Behandlung am Pferd

 

·         Bei unterschiedlichen Formen der Lahmheit

·        Bei Taktfehlern in den verschiedenen Gangarten

·        Bei Schmerzen des Bewegungsapparates

·        Bei andauernden Steifheiten und Widersetzlichkeiten 

         gegen die Reiterhilfen

·        Bei einseitiger Kopf- und/oder Schweifhaltung

·        Bei Steifheit des Halses

·        Bei einem Leistungstief

·        Bei Verweigerungen am Hindernis

·        Nach einem Sturz, um Veränderungen der Strukturen, die nicht unbedingt

         sofort sichtbar sind, zu behandeln

·        Nach Komplikationen beim Abfohlen

·        Vorbeugend bei Neigung zu Koliken

.        bei Blockaden

.        bei verschiedenen Formen von Ödemen

 

Bitte zögern Sie nicht, sofort Hilfe zu besorgen, wenn sie merken, dass etwas mit Ihrem Pferd nicht stimmt. Je länger Sie warten, desto mehr verfestigt sich die Läsion bei Ihrem Pferd und ist schwerer zu therapieren. 

 

 

 

Pferdeosteopathie Julia Kriesel, 87484 Nesselwang (Allgäu), Telefon: 0176/64154455

Top